Mo-Fr: 10-19 Uhr, Sa: 10-15 Uhr

Tel: 02154 88570

logo40Jahre_
Produkte vergleichen (0)
Sie haben noch keine Produkte zum Vergleichen ausgewählt.
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.
Vorverstärker

Musical Fidelity M8sPre (schwarz)

3.999,- €
Stck
inkl. 19% MwSt.
Versandkostenfrei
Farbe
Versandbereit in 4-12 Werktagen
versandkostenfrei Icon_Vorführbereit
Die Kosten für den Rückversand trägt der Käufer
Hinweis:
Derzeit kann es aufgrund des Coronavirus bei vielen Produkten zu unvorhergesehenen Lieferabweichungen kommen. Selbstverständlich werden Sie in diesen Fällen von uns informiert.
Artikel-Nr.: 27397
Der M8sPRE ist ein Vorverstärker ohne Limits. Seine Leistung und Anschlussfreudigkeit, seine hochklassige Montage und Verarbeitung machen ihn zum ultimativen Herzstück für jede höchstklassige HiFi-Anlage.

Der M8sPRE bietet eine breite Palette von Eingängen für die Anforderungen traditioneller und moderner Home-Entertainment Systeme. Er verfügt über eine geräuscharme MM / MC-Phono-Stufe, zwei symmetrische Eingänge und fünf Hochpegel-Eingänge. Ein Eingang ist als vollständig konfigurierte Tape-Schleife (In / Out) ausgelegt.

Je ein symmetrischer und ein asymmetrischer Eingang können auf Wunsch per Schalter die Lautstärkeregelung umgehen und dienen somit als Homecinema-Bypass-Eingang. Seine Ausgänge sind asymmetrisch und symmetrisch ausgelegt und er hat einen Ein- und Ausgang für eine Trigger-Steuerung.

Mit der Überarbeitung des M8-PRE zum M8sPRE hat MUSICAL FIDELITY die jahrelangen Erfahrungen im Schaltungsdesign (sowohl Diskret als auch SMD) genutzt um das klangliche Ergebnis auf die Spitze zu treiben. Technische Messungen belegen die Ausnahmestellung des M8sPRE: Von ultra-niedriger Verzerrung bis zum nahezu perfekten Frequenzgang: Hier belegt die Wissenschaft, was man auch deutlich hören kann.

Das erste außergewöhnliche Merkmal des M8sPRE Vorverstärkers ist seine wirklich vollsymmetrische Auslegung. Die meisten Pre-Amp-Rivalen, die ähnliches von sich behaupten, sind eigentlich unsymmetrische Modelle mit einem symmetrischen Ein- und Ausgang; das ist natürlich keineswegs dasselbe wie das komplett vollsymmetrisch Layout des M8sPRE.

Die Qualität setzt sich fort in den raffiniert verfeinerten Konfigurationen der reinrassigen Class-A-Schaltungen des M8sPRE. Die Eingänge sind mit einem hohen Übersteuerungsspielraum ausgestattet. Durch seine hohe Eingangs- und niedrige Ausgangsimpedanz lässt sich der M8sPRE von so gut wie allen angeschlossenen Geräten problemlos ansteuern. Die Ausgänge des M8sPRE sind so ausgelegt, dass er jeden Endverstärker über nahezu jede Kabellänge betreiben kann. Obwohl natürlich der passende M8s700m-Monoblock sein optimaler Partner ist...

Zu den Eingangs-Optionen: Die Phono-Stufe hat ein rauscharmes MM/MC-Design, mit der für MUSICAL FIDELITY so berühmten hochgenauen RIAA-Entzerrung, niedrigen Verzerrungswerten und großem Übersteuerungsspielraum - das alles macht den M8sPRE zu einem großartigen Partner für Plattenspieler.

Zwei voll symmetrische Eingänge, fünf Hochpegeleingänge und eine voll konfigurierte Bandschleife (Eingang und Ausgang) bieten viel Flexibilität für weitere Quellen, ob traditionell oder modern. Damit der M8sPRE auch problemlos in ein ambitioniertes Musikund-Film-System integriert werden kann, verfügt er über zwei höchstwertige BypassEingänge mit Festpegel, sowohl asymmetrisch als auch symmetrisch.

Das M8s-High-Tech-Design führt zu einer außergewöhnlichen Leistung, die man natürlich auch messen kann. Technische Analysen zeigen, dass der M8sPRE winzige Verzerrungswerte (weniger als 0,003%), einen extrem hohen Rauschabstand (117 dB/A), eine sehr hohe Bandbreite (-3 dB bis 75 kHz) und einen bemerkenswert schnurgeraden Frequenzgang hat. Die Kanaltrennung liegt bei 96 dB bei 1 kHz.

Schließlich verfügt der M8sPRE auch über eine außergewöhnliche Stromversorgung. Jeder Kanal hat einen besonders brummarmen 350VA-Netz-Transformator, wobei jede Stufe jedes Kanals mit einer eigenen Regelschaltung für optimierte Leistung und Isolation ausgestattet ist.

Der M8sPRE besticht, wie alle Geräte von MUSICAL FIDELITY, durch die Kombination von hoher Transparenz und müheloser Kraftentfaltung. Das Klangbild sprüht vor Musikalität und ermöglicht es, die Aufnahme so zu hören, wie es durch den Künstler beabsichtigt war. Ein Universalgenie!


Technische Details:

- Ausgangsspannung: 9,5 Volt RMS (26 Volt Spitze) RCA / Cinch asymm. / 19 Volt RMS (52 Volt Spitze) XLR symm.
- Ausgangsimpedanz: 47 Ohm
- Eingangsimpedanz: 75 kOhm RCA / 150 kOhm XLR
- Kanaltrennung: > 96 dB
- Verzerrungen (THD): < 0,005 % über den gesamten Hörbereich
- Rauschabstand: > 118 dB (A)
- Eingänge:
2x XLR symmetrisch Hochpegel
5x RCA/Cinch analog Hochpegel
1x RCA/Cinch Phono MM / MC schaltbar
Erdung: 4 mm Banane/Kabelschuh/Blank
- Phono-Eingang:
RIAA Entzerrt, +/- 1dB 20hz - 20kHz,
Empfindlichkeit: 3,5mV (MM); 0,44 mV (MC)
- Ausgänge:
1x XLR symmetrisch PRE-OUT
1x RCA/Cinch asymmetrisch PRE-OUT
1x RCA/Cinch asymmetrisch Fixpegel (TAPE-REC)
- TRIGGER IN / OUT: 3.5mm Monoklinke (IN: 4,5 bis 15 V DC / OUT: 12 V DC)
- Stromversorgung: 115/230 Volt, 50 bzw. 60hz
- Stromverbrauch: kleiner 0,5 Watt im Standby Modus, 25 Watt maximal
- Abmessungen B x H x T (mm): 440 x 162 x 400
- Gewicht: 17 kg (23 kg Brutto)
defPNG

Anmelden

Passwort vergessen?

  • Zukünftig schnell und unkompliziert bestellen
  • Nachverfolgung der Bestellungen
  • Übersicht aller bisherigen Bestellungen
Jetzt registrieren