Mo-Fr: 10-19 Uhr, Sa: 10-16 Uhr

Produkte vergleichen (0)
Sie haben noch keine Produkte zum Vergleichen ausgewählt.
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Musical Fidelity M6x DAC (schwarz)

2.399,- €
Stck
Abzgl. 2% Rabatt (-47,98 €) bei Vorabüberweisung = 2.351,02 €
inkl. 19% MwSt.
VersandkostenfreiVersandkosten & Gewicht
Farbe
Lieferbar in 1-3 Werktagen
versandkostenfrei Icon_Vorführbereit
Hinweis:
Derzeit kann es aufgrund des Coronavirus bei vielen Produkten zu unvorhergesehenen Lieferabweichungen kommen. Selbstverständlich werden Sie in diesen Fällen von uns informiert.
Artikel-Nr.: 31168
Der M6xiDAC ist ein erneuter Meilenstein in der langen Ahnenreihe bahnbrechender Digital/Analog-Wandler von MUSICAL FIDELITY. Sein Vorgänger, der M6siDAC, war einer der ersten D/A-Wandler, der die sagenumwobene und international vielfach preisgekrönte ESS 32-Bit HyperStream II DAC-Architektur verwendete.

Er wurde von der internationalen Fachpresse unter anderem als der beste Digital-/AnalogWandler der Welt gerühmt. Beim Modell M6sRiDAC wurde die Benutzung von DSD vereinfacht und er hatte als erster D/A-Wandler von MUSICAL FIDELITY die zertifizierte volle Roon-Funktionalität.

Der neue M6xiDAC geht diesen Weg nun konsequent weiter. Neue Wandlerbausteine, die doppelt und damit kanalgetrennt verwendet werden sowie ein völlig neues Bedienkonzept, das Ihnen bisher ungeahnte Möglichkeiten an die Hand gibt, machen den M6xiDAC zu einem der ambitioniertesten Digital/Analog-Wandler unserer Zeit. Erleben Sie Ihre digitalen Quellen vollkommen neu und entdecken Sie, wie musikalisch digitale Musik klingen kann.


Features:

- 5 digitale Eingänge
- 2x optisch Toslink
- 1x elektrisch S/P-Diff
- 1x AES/EBU
- 1x USB-B
- vollsymmetrische Signalverarbeitung
- kanalgetrennte Digital-Analog-Wandlung
- High-Resolution bis 32 Bit / 768 kHz oder DSD 512
- Roon-tested
- MQA-Dekodierung
- symmetrische (XLR) und asymmetrische (RCA) Analogausgänge
- Vorverstärkerfunktion schaltbar
- Kopfhörerverstärker
- 8 Digitalfilter schaltbar
- Upsampling an/ausschaltbar
- elegantes und solides Gehäuse

Die hervorragenden Erfahrungen mit den Sabre-ESS-Schaltkreisen haben die Ingenieure bei MUSICAL FIDELITY dazu veranlasst, die brandneuen ICs vom Typ ES9038Q2M einzusetzen. Der M6xiDAC verwendet davon zwei Exemplare im Dual-Differential-Modus. Dies ermöglicht ein lupenreines Dual-Mono-Design - also eine hundertprozentige Kanaltrennung schon auf der digitalen Seite. Unter Einbeziehung eines Time-DomainJitter-Eliminator führt dies zu bisher nicht gekannten Messergebnissen, was sowohl Zeitgenauigkeit als auch dynamische Präzision und Verzerrungsarmut betrifft. Beispielhaft sei hier die Kanaltrennung von über 130 dB bei Vollaussteuerung erwähnt.

Für MUSICAL FIDELITY war das Reclocking und Upsampling der ankommenden digitalen Signale immer der Königsweg, zu klanglich hervorragenden Ergebnissen zu kommen. Dies vor allem im Hinblick darauf, dass viele digitale Signallieferanten nicht immer ein hundertprozentig einwandfreies Signal liefern - sei es TV, Mini-Disc oder andere, nicht auf höchste Klanqualität optimierte Quellen. In jüngster Zeit gibt es aber, betreffend der angelieferten Signalqualität, auf Seite der Digitalquellen auffällige Verbesserungen.

So bietet der M6xiDAC nun die Möglichkeit, die Neutaktung und das Hochrechnen der Daten gezielt mit Hilfe der 8 eingebauten Filtereinstellungen zu nutzen. So können Sie für jede Quelle frei entscheiden und die Digital/Analog-Wandlung ganz nach Ihren Wünschen konfigurieren.

Digitalfilter
Der M6xiDAC ermöglicht eine detaillierte Abstimmung des Audioerlebnisses. Er ist mit mehreren voreingestellten Rekonstruktionsfiltern ausgestattet. Diese Anpassungsfähigkeit des M6xiDAC macht ihn zu einem leistungsstarken Werkzeug für Musikliebhaber, die ihre Musiksammlung neu entdecken wollen.

Wählen Sie zwischen den verschiedenen digitalen Filtern und passen Sie die Wiedergabe an Ihre klanglichen Vorlieben oder an Ihr HiFi-Setup an. So kann der M6xiDAC wie ein professionelles Werkzeug für den erfahrenen Benutzer verwendet werden. Eine Auflistung und Erläuterung der Digitalfilter finden Sie auf der nächsten Seite.

Digitalfilter
Filter 1:
Linear phase fast roll off - Das gebräuchlichste Filter mit sauberer Gesamtfilterung. Bestens geeignet für hochtonreiche Musik.
Filter 2:
Linear phase slow roll off - Niedrige Gruppenverzögerung - und symmetrische Eingangsantwort. Weniger Verzerrungen und druckvollerer Bass als Filter 1.
Filter 3:
Minimum phase fast roll off - Minimales Vorschwingen. Optimal für räumliche Tiefe des Klanggeschehens. Kein Aliasing im Frequenzbereich. Stärkerer Bass als linearphasige Filter, saubere Höhen.
Filter 4:
Minimum phase slow roll off - Nicht symmetrischer Filter, der entwickelt wurde, um das Vorschwingen zu minimieren. Starker, druckvoller Bass mit guten Einschwingvorgängen.
Filter 5:
Apodizing fast roll off - Eine Version des Linearphasen-Fast-Roll-Off-Filters, die optimiert wurde, um das Vorschwingen zu minimieren.
Filter 6:
Hybrid fast roll off - Eine Kombination aus Linearphase und Minimalphase. Schneller Einschwingvorgang, starker, druckvoller Bass, knackige Höhen.
Filter 7:
Brick wall - Eines der frühesten Designs, das für die höchstmögliche Filterung mit hoher Signal-Verzögerung und Vorschwingen vorgesehen ist. Linearphasige, klare, saubere Höhen.
Filter 8:
Oversampling bypass - Der Oversampling-FIR-Filter, der für die 7 oben genannten Voreinstellungen verwendet wird, wird umgangen und die Quelldaten werden auf 352,8 kHz/384 kHz hochgesampelt.

Die 16-Core-XMOS- und CPLD-MAX-II-Altera-Prozessoren sorgen dafür, dass immer genug Rechenkapazität für alle Wandler-Operationen, die digitalen Filter und die MQAVerarbeitung vorhanden ist.

Der USB-Class-2.0-Eingang nimmt PCM-Abtastraten von bis zu 768 kHz und 32 Bit an. Die DSD-Unterstützung geht bis DSD256 über DoP und nativ bis DSD512. Die S/PDIFEingänge akzeptieren Stereo-PCM-Sampleraten bis zu 192 kHz / 24 Bit bei voller MQAUnterstützung!

M6xiDAC - Das Platinenlayout
Digital-Analog-Wandler stellen im Vergleich zu analogen Verstärkern ihre eigenen DesignHerausforderungen. Digitale und analoge Schaltkreise haben ihre je eigenen elektronischen Anforderungen. Dem trägt MUSICAL FIDELITY schon immer durch ein cleveres Platinenlayout Rechnung - ohne Eitelkeiten für ein auffälliges Board-Design nur um der Optik wegen. Design und Layout werden gezielt für jede Anwendung maßgeschneidert. Dabei wird gleichermaßen auf hervorragende Messwerte und klangliche Gesichtspunkte geachtet.

M6xiDAC - Die Ausgänge
Ausgangsseitig nimmt der M6xiDAC Kontakt per Cinch/RCA und XLR mit den nachfolgenden Geräten auf. Die Ausgangsstufen für die symmetrischen und die asymmetrischen Ausgänge sind beim M6xiDAC getrennt gepuffert, was auch einen gleichzeitigen Anschluss beider Verbindungsarten erlaubt. Beide Ausgangsstufen sind von überragender Audioqualität mit geringstem Rauschen und, wenn vom Signal gefordert, großer Ausgangsspannung sowie Stromlieferfähigkeit. Dabei resultieren die hervorragende Verstärkungsbandbreite und die sehr schnelle Anstiegsgeschwindigkeit in Verzerrungen an der Messbarkeitsgrenze. Die Ausgangsverstärkung ist großzügig dimensioniert und kann dank Ihrer niedrigen Ausgangsimpedanz auch längere Kabel mühelos treiben.

M6xiDAC - Der Vorverstärker
Die Ausgänge können sowohl ein Fixpegel- als auch ein lautstärkegeregeltes Vorverstärkersignal ausgeben. Dies können Sie mit einem Tastendruck wählen. Somit können neben klassischen Stereoanlagen auch Aktiv-Lautsprecher oder Endverstärker direkt angeschlossen werden.

M6xiDAC - Die Stromversorgung
Der M6xiDAC präsentiert MUSICAL FIDELITYS neueste Entwicklung in Sachen Stromversorgung der Audioschaltkreise: den Super-Silent-Power-Transformer. So wird der Strom am Netzeingang mit einem EMI-Filter und einem DC-Blocker auf seine audiophile Aufgabe vorbereitet. Dies verhindert Interferenzen und eliminiert Transformatorbrummen auf höchst effektive Weise schon am Netzeingang. Der gekapselte Ringkerntransformator mit niedriger Kernsättigung ist für hochanspruchsvolle Audioanwendungen optimiert und aufgrund der extrem geringen elektromagnetischen Strahlung perfekt für digitales Audio.

M6xiDAC - Der Kopfhörerverstärker
Der eingebaute Kopfhörerverstärker ist von besonderer technischer wie klanglicher Güte. Er ermöglicht es Ihnen, die herausragenden Qualitäten des M6xiDAC direkt und ohne Umwege mit Ihren Kopfhörern zu genießen. So sind besondere Setups, in denen Lautsprecher gar nicht vorgesehen sind, ohne weitere Zusatzgeräte realisierbar. Die sehr hohe Ausgangsleistung treibt jeden Kopfhörer zu seiner maximal möglichen Performance. Die Strom-Rückkopplungs-AB-Architektur des eingebauten Kopfhörerverstärkers arbeitet mit hoher Bandbreite, extrem niedrigem Rauschen und einem Dynamikbereich von bis zu 128 dB. Die für MUSICAL FIDELITY typische hohe Stromlieferfähigkeit verhindert dabei ein Eigenleben der Kopfhörermembran und reduziert somit Verzerrungen gerader und ungerader Ordnung. Gleichzeitig ermöglicht sie dem Verstärker, schnell und linear zu reagieren - auch wenn plötzlich große Mengen an Ausgangsleistung benötigt werden.
Dies eliminiert gezielt jegliches Grundrauschen der Schaltung und verbessert den SignalRausch-Abstand dramatisch. Der leistungsunabhängige Frequenzgang ermöglicht Ihnen die Nutzung der vollen Bandbreite des Verstärkers bei jeder Lautstärkeeinstellung.

M6xiDAC - Das Gehäuse
Die mechanische Konstruktion ist, wie Sie es von MUSICAL FIDELITY gewohnt sind, kompromisslos starr und solide - bei gleichzeitiger zeitloser Eleganz. Alle Bauteile und Materialien sind von ausgesuchter Qualität. Die Frontplatte besteht aus 10 mm starkem Aluminium und wird aus dem vollen Material gefräst. Dabei macht der M6xiDAC nicht nur äußerlich einen unverwüstlichen Eindruck. Die bewährte Konstruktion, die sich ästhetisch nahtlos in die Geräteserien aus dem Hause MUSICAL FIDELITY einreiht, schützt sein Inneres vor elektromagnetischen Feldern. Der Verzicht auf ein großes Display auf der Frontplatte verstärkt diesen Effekt, da der dafür nötige Ausschnitt nur ein Einfallstor für solcherlei Störungen darstellen würde.
Die Anschlüsse sind von erlesener Qualität und bieten sowohl mechanisch wie elektrisch beste Kontaktsicherheit.

M6xiDAC - Der Klang
MUSICAL FIDELITY: um der Musik willen!
Nachdem wir die technischen Aspekte des M6xiDAC betrachtet haben, wenden wir den Blick auf das Wesentliche: das musikalische Erlebnis. Alle konstruktiven Details, mit bahnbrechenden technischen Parametern, haben nur ein Ziel: eine Klangqualität voller Anmut, Mühelosigkeit und Transparenz. Mit all diesen Mitteln vermittelt der M6xiDAC Ihnen ein greifbares Gefühl für den Aufnahmeort. Die Musiker werden holografisch und mit spürbarer Präsenz in Ihr Wohnzimmer versetzt. Musikpuristen, die das hypnotische Gefühl der Kommunikation zwischen Publikum und Künstler spüren möchten, werden mit dem M6xiDAC fündig - die Suche hat ein Ende.
Durch die vielfältigen Einstellmöglichkeiten der Digitalfilter, des Reclocking und des Upsamplings haben Sie die Möglichkeit die klanglichen Qualitäten des M6xiDAC gezielt Ihren Wünschen anzupassen - ein leistungsstarkes musikalisches Werkzeug. Entdecken Sie Ihre Lieblingsmusik völlig neu und erkunden Sie, ob Sie mit den verschiedenen Einstellparametern vielleicht noch tiefer ins musikalische Geschehen hineingezogen werden. Vertrauen Sie auf die jahrzehntelange Erfahrung von MUSICAL FIDELITY und erleben Sie Kraft, Dynamik und höchste Musikalität.


Technische Details:

DAC-Schaltung: 32 Bit Hyperstream II
D/A-Wandler: 2x ES9038Q2M (dual differential)
Jitter; total: <12 Pikosekunden peak to peak
Linearität: < ± 0,4 dB hinab bis -130 dB
Frequenzgang: -0,1 dB bei 10 Hz; 0 dB bei 1 kHz; -0,4 dB bei 20 kHz
Kanaltrennung: > 130 dB bei 10 kHz @ 0 dBFS
Rauschabstand: >120 dB/A bei 1 kHz @ 0 dBFS
THD (Verzerrungen): < 0,0005% bei 1 kHz @ 0 dBFS
Ausgangspegel (digital 0dB): RCA-Ausgang 2,2 V RMS; XLR-Ausgang 4,4 V RMS
Ausgangsimpedanz: 47 Ohm

digitale Eingänge:
- 1x Coax / S/P-Diff (bis 24bit 192kHz - stereo PCM + MQA)
- 2x Optisch / Toslink (bis 24bit 192kHz - stereo PCM + MQA)
- 1x AES/EBU (bis 24bit 192kHz - stereo PCM + MQA)
- 1x USB Audio Class 2.0, ‘USB B’ bis 32bit 768kHz - stereo PCM + MQA) DSD 256 (stereo DoP), DSD512 (stereo native)

analoge Ausgänge:
- 1 Paar RCA / Cinch asymmetrisch Fixpegel / Vorverstärkerausgang schaltbar. Ausgangspegel bis 2 V RMS bei 0 dBFS
- 1 Paar XLR symmetrisch Fixpegel / Vorverstärkerausgang schaltbar. Ausgangspegel bis 4 V RMS bei 0 dBFS
- 1x 6.3 mm Klinke (Kopfhörer variabel)

Kopfhörerverstärker:
- Leistung: 1,5 W an 32 Ohm
- Ausgangsimpedanz: empfohlen mindestens 16 Ohm
- THD (Verzerrungen): < 0,005% bei 1 kHz @ 0 dBFS
- Frequenzgang: +0.1, -0.4 dB 20 Hz bis 20 kHz
- Rauschabstand: >115 dB (A)

Allgemein:
- Stromversorgung: 115/230 Volt AC 50 / 60hz (voreingestellt)
- Stromverbrauch: < 0,5 Watt Standby, 20 Watt max.
- Abmessungen B x H x T (mm): 440 x 100 x 390 (incl. Anschlüssen)
- Gewicht: 6,9 kg (10,3 kg Brutto)
- Ausführungen: Silber oder Schwarz
defPNG

Anmelden

Passwort vergessen?

  • Zukünftig schnell und unkompliziert bestellen
  • Nachverfolgung der Bestellungen
  • Übersicht aller bisherigen Bestellungen
Jetzt registrieren