Mo-Fr: 10-19 Uhr, Sa: 10-15 Uhr

Tel: 02154 88570

logo40Jahre_
Produkte vergleichen (0)
Sie haben noch keine Produkte zum Vergleichen ausgewählt.
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.
Standlautsprecher

Dynaudio Emit 50 (Nussbaum)

1.000,- €
Stck
inkl. 19% MwSt.
Versandkostenfrei
Farbe
Versandbereit in 1-3 Werktagen
versandkostenfrei Icon_Vorführbereit
Hinweis:
Derzeit kann es aufgrund des Coronavirus bei vielen Produkten zu unvorhergesehenen Lieferabweichungen kommen. Selbstverständlich werden Sie in diesen Fällen von uns informiert.
Artikel-Nr.: 28295

Bestandteil der Dynaudio Emit Serie. Weitere Informationen.


Ob sie nun eine leistungsstarke Stereoanlage aufbauen oder in einem größeren Raum Surroundsound-Kino oder Musik von Blu-rays genießen wollen: Die Emit 50 ist für Sie da.

Ein Paar dieser großer Standlautsprecher ist ein in jeder Hinsicht eindrucksvolles Statement. Mit der Emit 50 können Sie klanglich große Schritte machen, ohne dass Ihr Bankberater einen Herzinfarkt erleidet. Ihre audiophile Technologie und feine Abstimmung sorgen für raumfüllenden HiFi-Klang - und das auf einem Preisniveau, das auch für Einsteiger in die Welt des High-End-Sounds erreichbar ist.

Die Emit 50 bietet Leistung und klangliche Finesse, für die Sie ansonsten wahrscheinlich den doppelten Preis zahlen müssten. Aber warum sollten Sie das tun? Das Ensemble aus zwei 18 cm durchmessenden Tieftönern, zwei 15-cm-Mitteltönern und dem 28-mm-Gewebehochtöner Cerotar wurde konsequent für eine Aufgabe optimiert: das bestmögliche Klangerlebnis zu ermöglichen; auch bei Kinolautstärke.

Hochleistungs-Tieftöner

Fangen wir ganz unten (im Frequenzspektrum) an: Die Tieftöner der Emit 50 machen ihrem Namen alle Ehre. In jeder Emit 50 werden zwei 18 cm durchmessende Einheiten des Typs verwendet, der auch bei der Emit 20 verwendet wird. Hier kommen Technologien zum Einsatz, die für unsere High-End-Produktfamilien Evoke, Contour i und Confidence entwickelt wurden. Sie bieten eine erstaunliche Bassleistung, die den Vorgänger deutlich übertrifft. Das bedeutet, dass der Lautsprecher im Bassbereich wirklich weit hinabreicht (konkret: -3 dB bei 33 Hz - ein Wert, den Sie als zahlenbegeisterter Dynaudio-Fan von unseren Lautsprechern Contour 60i und Confidence 60 kennen werden). Dennoch hat das Gehäuse ausgesprochen wohnzimmertaugliche Maße.

Die aus einem Stück gefertigten Membranen sind aus Magnesium-Silikat-Polymer (MSP) gefertigt - einem Material, das von Dynaudio selbst entwickelt wurde. Auch die Staubkappe ist nicht aufgeklebt, sondern Teil der Membran. Dass die Membran aus einem Stück gefertigt und nicht zusammengeklebt ist, ermöglicht eine deutlich bessere Verbindung zwischen der Wiedergabefläche und der dahinter liegenden Schwingspule. Und das wiederum führt zu einer besseren Steuerbarkeit: Es entstehen weniger unerwünschte Verzerrungen und Resonanzen. Dafür werden mehr Details hörbar - auch im unteren Bassbereich.

Im Gegensatz zu den anderen Lautsprechern der Produktfamilie verwenden wir für die Tieftöner der Emit 50 Kupferschwingspulen. Das liegt daran, dass sie nicht ganz so flink agieren müssen wie die Pendants in den anderen Modellen (etwa der Emit 20), die auch die Mitten abdecken. Daher können wir Kupfer verwenden - ein schwereres Material, das mehr „Punch“ ermöglicht. Das „Dual Stacked“-Magnetsystem der Tieftöner ist darauf optimiert, die Energie direkt an die Schwingspule zu übergeben.

Dedizierter Mitteltöner

Ganz anders zeigt sich der Mitteltöner. Ihn gibt es in dieser Form nur bei der Emit 50. Er basiert auf dem Mitteltöner der Evoke-Reihe, die ihn wiederum von unserer High-End-Produktfamilie Contour geerbt hat. Er verfügt über einen leistungsstarken Ferrit-Keramikmagnet, eine kurze, für den mittleren Frequenzbereich optimierte Version der Aluminiumschwingspule mit 38 mm Durchmesser sowie eine leichte Sicke. Dieser Mitteltöner ist auf Geschwindigkeit und Präzision getrimmt - Eigenschaften, die ihn für nuancierte Vocals, Geigen, Blasinstrumente und vieles mehr prädestinieren, das Sie en detail hören wollen.

Der Hochtöner: Höchst erfreulich

In der Emit 50 verwenden wir den Cerotar-Hochtöner. Kenner werden wissen, dass er aus unserer Evoke-Baureihe stammt. Hier kommen Schlüsseltechnologien zum Einsatz, die für unseren preisgekrönten Jubiläumslautsprecher Special Forty, für die legendäre Confidence sowie für die professionellen Studio-Referenzmonitore der Core-Baureihe entwickelt wurden. Auf diesen Hochtöner sind unsere Entwickler wirklich stolz - und das mit Recht.

Ein im wahrsten Sinne tragendes Element für den 28 mm durchmessenden Gewebehochtöner ist eine andere Innovation von Dynaudio: die Hexis. Diese ausgeklügelte, genoppte Innenkalotte ist so dicht hinter dem Gewebe der Membran platziert, dass sie die Reflexion unerwünschter Resonanzen auf die Rückseite der Wiedergabefläche verhindern kann. Damit sorgt sie für einen ausgewogenen Frequenzgang und makellos transparente, seidige Höhen. Hier werden die Details Ihrer Lieblingsaufnahmen hörbar.

Das „Herz“ des Hochtöners Cerotar ist ein kraftvoller Ferrite+ Strontiumcarbonat-Keramikmagnet, der ihn besonders flink agieren lässt. So entsteht vor Ihren Ohren ein noch realistischeres Abbild der ursprünglichen Aufnahme. Sie hören, was Sie hören sollen - nicht mehr, nicht weniger. Und weil das Klangbild so natürlich und nicht „aufgepeppt“ ist, stellt sich auch nicht so schnell eine Ermüdung ein. Sie können also noch länger Ihre Lieblingsmusik genießen.

Clevere Frequenzweichen

Die Frequenzweiche der Emit 50 ist ein Hybrid-Design. Sie umfasst zunächst eine traditionelle Dynaudio-Schaltung erster Ordnung für den Hochtöner, ein Design zweiter Ordnung für den Mitteltöner und eine Topologie vierter Ordnung für die Tieftöner. Natürlich hätten wir auch eine einfache „one size fits all“-Variante verwenden können - aber das hätte Kompromissen bei der Wiedergabequalität erfordert, zu denen unsere Entwickler einfach nicht bereit sind.

Authentisches dänisches Design

Die Gehäuse wurden an unserem Unternehmenssitz in Dänemark entworfen und optimiert. Sie bestehen aus 18 mm starken MDF-Platten und sind mit einem speziell ausgewählten Polyestermaterial gedämpft. So ist gewährleistet, dass die Chassis der Emit 50 eine optimale, stabile Arbeitsumgebung vorfinden.

Zur Wahl stehen drei Laminatoberflächen - Black, White und Walnut. Die schwarzen Lautsprecherabdeckungen werden mit Magneten am Gehäuse fixiert. Sie entscheiden selbst, ob Ihre Emit Lautsprecher als „Hingucker“ auffallen oder sich unauffällig in die Wohnlandschaft integrieren sollen. Ob Sie also ein homogenes Erscheinungsbild wünschen oder zum Beispiel ein Paar Emit 50 in einem Surroundsystem als ästhetischen Kontrapunkt zu den anderen Lautsprechern setzen möchten - hier ist vieles möglich. Mix and match!

Ganz gleich, ob Sie sich ein neues High-End-System zusammenstellen oder eine bereits vorhandene Stereoanlage aufwerten: Mit der Emit 50 holen Sie sich eine einzigartige Kombination aus Leistung und Finesse für Ihre Musik und Ihre Filme ins Wohnzimmer.

Entwickelt und konstruiert in Dänemark

Die gesamte Emit-Produktfamilie wurde in unserer High-End-Messanlage Jupiter in den Dynaudio Labs auf Herz und Nieren geprüft. Die Emit-Lautsprecher müssen denselben strengen Kriterien genügen wie alle anderen Lautsprecher unseres Sortiments. Jedes Detail wird gemessen; alles kommt auf den Prüfstand.

Der Cerotar Hochtöner

Bei der Emit kommt der profilierte Hochtöner Cerotar aus unserer Evoke-Serie zum Einsatz. Dies ist ein besonders hochwertiger Hochtöner, der von unseren Oberklasse-Modellreihen Confidence und Heritage Special inspiriert wurde. Seine außergewöhnliche Leistung verdankt er unter anderem der innovativen resonanzmindernden Hexis-Innenkuppel.

Einfach und schnörkellos

Die Lautsprecher der Emit-Modellreihe passen zu modernen Lebensstilen und Innenräumen. Ob klassische Stereoanlage oder großes Surroundsystem: Klare Linien, einfache Oberflächen und das typisch minimalistische skandinavische Design schaffen auch ästhetisch klare Verhältnisse.


Technische Details:

- Empfindlichkeit: 86 dB (2,83 V/1 m)
- IEC Belastbarkeit: 240 Watt
- Impedanz: 4
Ω
- Frequenzumfang (±3 dB): 33 Hz bis 25 kHz (-6 dB 28 Hz bis 35 kHz)
- Ausführung: 2 × rückseitig herausgeführtes Doppel-Bassreflexsystem
- Frequenzweiche: 3-Wege
- Übergangsfrequenz: 540 / 4.400 Hz
- Frequenzweichen-Typologie: Hochtöner 1. Ordnung / Mitteltöner 2. Ordnung, Tieftöner 4. Ordnung
- Tieftöner: 2 × 18 cm MSP
- Mitteltöner: 15 cm MSP
- Hochtöner: Cerotar-Gewebekalotte mit Hexis
- Gewicht: 25,96 kg / 57,2 lb
- Abmessungen (B × H × T): 205 × 1140 × 311,5 mm
- Abmessungen mit Standfüßen und Abdeckung (B x H x T): 302,2 × 1.186,5 × 376 mm
defPNG

Anmelden

Passwort vergessen?

  • Zukünftig schnell und unkompliziert bestellen
  • Nachverfolgung der Bestellungen
  • Übersicht aller bisherigen Bestellungen
Jetzt registrieren